Tai Chi Fragende/r

Ist Tai Chi bei der Rehabilitation meines Ellenbogengelenks sinnvoll?

Markus Feichtenbeiner
Markus Feichtenbeiner
Tai Chi Chuan kann bei einer Rehabilitation nach einer Verletzung des Ellenbogengelenks sehr hilfreich sein. Die ruhigen und fließenden Bewegungen unterstützen die Regeneration des Gewebes sehr gut und die exakten Positionen im Wu Tai Chi Chuan können zu einer besseren Bewegungsharmonie und – ökonomie führen. Dennoch ist gerade bei frischen Verletzungen oder Brüchen in jedem Fall der behandelnde Arzt zu befragen, in wieweit das Gelenk belastet werden darf (v.a. nach Operationen), bzw. wo Bewegungseinschränkungen vorhanden sind, die respektiert werden müssen. Bei älteren Verletzungen und eventuellen Fehlstellungen kann ein kontinuierliches Üben der Tai Chi Bewegungen durchaus noch eine Verbesserung erzielen (Funktion und Struktur eines Gelenks beeinflussen sich wechselweise). In jedem Fall sollte der Tai Chi Lehrer darüber in Kenntnis gesetzt werden und es ist auch sicher hilfreich, wenn dieser eine Ausbildung im medizinischen, bzw. therapeutischen Bereich vorweisen kann.
Copyright © www.taichi-training.de, 2009 - 2017
Menü
x
Info
 
 
 
   
Berlin   Nürnberg   überall
Wu-Stil Tai Chi Chuan - Training
Markus
Feichtenbeiner
geprüfter Tai Chi Chuan Lehrer
staatlich geprüfter Physiotherapeut